Gratis bloggen bei
myblog.de

ITFS - TRÄUMER - Gehört zur Gruppe der Idealisten

►Agiert Introvertiert
►Denkt Theoretisch
►Entscheidet Fühlend
►Lebt Spontan

Eigenschaften:
Idealistisch, schwärmerisch, angenehm, zurückhaltend, freundlich, emotional, loyal, perfektionistisch, hilfsbereit, spontan, sensibel, kreativ

Beschreibung:
ITFS Träumer haben Ihre eigene idealistische Sichtweise der Welt:
Sie sind zurückhaltend, kreativ, sensibel und spontan. Sie lassen sich von Ihrer Intuition leiten und haben eine enorme Vorstellungskraft. Sich im Einklang mit Ihren persönlichen Werten selbst zu verwirklichen ist essentiell für sie.

"Träume nicht dein Leben, sondern lebe Deinen Traum!"

ITFS haben ein typisches schüchternes Grinsen und wollen stets elegant wirken. Obwohl sie nachdenkliche und komplexe Personen sind, wirken sie wie Moderator Harald Schmidt meist gelassen, gut gelaunt, und heitern andere gerne mit ihrem guten Sinn für Humor auf. Sie sehen die Zukunft positiv und optimistisch, sind schwärmerisch und verspielt. Ihre tiefen Gefühle jedoch verstecken sie, weshalb sie auf andere häufig einen kühlen und reservierten Eindruck machen. Wie Romanfigur Bastian sind sie sehr fantasiereich und kreativ, verlieren sich aber auch oft in Tagträumen und tun sich schwer darin, Entscheidungen zu treffen. Sie bringen gerne einen Hauch Originalität in ihren Alltag und ihre Umgebung.

ITFS lassen sich gut mit den klassischen Märchenfiguren des Ritters oder der Prinzessin vergleichen. Sie träumen stets von einer besseren Welt, sind auf der Suche nach dem Sinn des Lebens oder dem idealen Lebenspartner. Wenn sie von Jemandem oder Etwas wahrhaft überzeugt sind, sind sie bereit, ungewöhnliche hohe Opfer dafür zu bringen.

Man könnte diesen Typen auch 'Idealist' nennen, da er der am stärksten idealistische der Gruppe der Idealisten ist.

ITFS sind mit ca. 4% der Bevölkerung relativ selten vertreten.

Bevorzugte Berufe für ITFS Träumer:
Autor, Berater, Journalist, Lehrer, Musiker, Psychiater, Psychologe, Schauspieler, Schriftsteller, Sozialarbeiter, Sozialwissenschaftler, uvm.

Beste Partner:
ITFS-Träumer, ITFG-Psychologe, ETFS-Komiker

Fiktive Beispiele für ITFS Träumer:
Luke Skywalker ( Filmfigur, Star Wars )
Amelié ( Filmfigur, Die fabelhafte Welt der Amelié )
Bastian ( Romanfigur, die unendliche Geschichte )
J.D. ( Serienfigur, Scrubs )

Prominente Beispiele für ITFS Träumer:
Harald Schmidt ( Moderator, Comedian )
Michael "Bully" Herbig ( Comedian )
Michael Jackson ( Popstar )
Kevin Costner ( Schauspieler )
Adam Sandler ( Schauspieler )
Jennifer Aniston ( Schauspielerin, Friends )
Gillian Anderson ( Schauspielerin, Akte-X )
Hans Zimmer ( Musiker, Filmmusik-Komponist )
Prinzessin Diana ( Britische Prinzessin )
Papst Johannes Paul II ( Papst )
Isabel Myer-Briggs ( Entwicklerin des MBTI )
Tiger Woods ( Profi-Golfer )

_______________

Idealisten sind auf der Suche nach ihrem 'Wahren Ich' und dem tieferen Sinn des Lebens. Harmonie und Selbstverwirklichung gehören zu ihren Grundbedürfnissen.

Idealisten benutzen ihre ausgeprägte Intuition und ihr gutes Verständnis für Menschen, um sich und andere besser zu verstehen. Sie streben nach Gerechtigkeit und Authenzität.

Idealisten haben oft die Vision einer idealen Welt im Hinterkopf und arbeiten daran, diese Vision Realität werden zu lassen. Von anderen als sehr optimistisch gesehen, jagen sie oft einer Idealvorstellung nach, die sie für real halten.

Sie mögen Arbeit, bei der sie ihre Kreativität und Individualität zum Ausdruck bringen können und nicht einfach 'nur' Geld verdienen.

Idealisten benutzen ihr Verständnis um andere zu unterstützen und ihnen zu helfen ihr Potenzial zu erkennen. Sie sind oft besonders achtsam auf die emotionalen Bedürfnisse anderer, und geschickt darin, die guten Seiten in Leuten zum Vorschein zu bringen.

Sie können leicht enttäuscht sein, wenn ihre Projekte oder Personen sich anders verhalten als sie es erwartet haben, weil sie soviel Energie und Vertrauen in sie stecken.

Eine Verkörperung der idealistischen Lebensweise stellt die Religion des Buddhismus dar: Auf der Suche nach geistiger Erleuchtung, dem Höheren selbst, und immer darauf bedacht, keinem Lebewesen in irgendeiner Weise verbal oder körperlich Schaden zuzufügen, geraten die 'trivialen' Dinge des Lebens in den Hintergrund.

Mit ca. 15% sind Idealisten die zweitseltenste Bevölkerungsgruppe.

Die positiven Eigenschaften von Idealisten:
Sie sind mitfühlend, freundlich, hilfsbereit, loyal, offenherzig und optimistisch.

Die negativen Eigenschaften von Idealisten:
Sie können überempfindlich, zu emotional, kritisch, unpraktisch, unrealistisch und in sich selbst versunken sein.

back !?